Änderungskonflikte

Wenn verschiedene Autoren zur selben Zeit an einer Guideline arbeiten, können Konflikte entstehen. Dazu folgendes Szenario:

  1. Guideline wird von mehreren Autoren bearbeitet

  2. Eine Guideline wird von verschiedenen Autoren zur gleichen Zeit bearbeitet. Bei einem Detail kreuzen sich die Änderungen. Dies führt zu einem Konflikt.

    Mehrere Autoren an einer Guideline
    Inhalte kreuzen sich
  3. Guideline wird von beiden Autoren gespeichert

  4. Bei dem Autor, der als letzteres die Guideline speichert, erscheint eine Konfliktmeldung. Dieser Autor hat dann die Möglichkeit, die Guideline so zu bearbeiten, dass alle Inhalte von beiden Autoren in der Guideline vorhanden sind.

    Konfliktmeldung
    Nachbearebitung
    Bestätigung beim Speichern
  5. Warnmeldung vor der Bearbeitung

  6. Wenn kürzlich eine Guideline von einem anderen Autor gespeichert wurde, wird eine Warnmeldung angezeigt. Diese Meldung warnt bereits im Voraus, dass ein Konflikt entstehen könnte.