Amoxicillin/Clavulansäure (Co-Amoxicillin, Augmentin)

  • schlecht liquorgängig: Amoxi nur in sehr hoher Dosierung, aber Clavulansäure praktisch nicht!
  • Clavulansäure und Amoxicillin werden unterschiedlich dialysiert.
  • Erwachsene
    • übliche Dosierung p.os 625 mg alle 8 h
    • Schwere Infektionen immer 2.2 g iv
    • empirische Tx Endokarditis 2.2 g alle 4 h
    • 1 g alle 12h p.os nur bei Infekten der oberen/unteren Luftwege
  • Kinder (<40kg)
    • max. 55mg/KG, 8h
 

Krea-Clearance

Hämodialyse

Hämofiltration

 

> 50

30 - 50

10 - 30

< 10

 

 

Amoxicillin

Zieldosis 2g alle 6h

2g alle 6 h2g alle 8h1g alle 6h1g alle 8h2g alle 12 h an Dialysetagen nach HDkeine Anassung erforderlich

Amoxicillin

Zieldosis 2g alle 4h

2g alle 4 h2g alle 6h2g alle 8h1g alle 6h2g alle 12 h an Dialysetagen nach HDkeine Anassung erforderlich

Co- Amoxicillin

2,2g alle 6-8h

2,2g alle 6-8h
 

2,2g alle 12h1,2g alle 8h1,2g alle 12h an Dialysetagen    nach HDkeine Anassung erforderlich

Flucloxacillin

Zieldosis 2g alle 6h

2g alle 6h2g alle 6h2g alle 8h2g alle 8h2g alle 8keine Anassung erforderlich

Flucloxacillin

Zieldosis 2g alle 4h

2g alle 4h2g alle 4h2g alle 6h2g alle 8h2g alle 8 - 12hkeine Anassung erforderlich

Penicillin G

4 Mio E alle 4h4 Mio E alle 4h3 Mio E alle 4h3 Mio E alle 6h3 Mio E alle 6h3 Mio E alle 4h

Piperacillin/Tazobactam

4,5g alle 6-8h

Pseudomonas: 4,5g alle 6h

4,5g alle 6-8h

Pseudomonas: 4,5g alle 6h

2,25g alle 6h

Pseudomonas: 4,5g alle 8h

(GFR 20-40)

2,25g alle 8h

Pseudomonas: 2,25g alle 6h (GFR <20)

2,25g alle 8h plus 0,75g nach HD2,25g alle 6h

 

Nebenwirkungen

  • Gastrointestinal, Hepatitis
  • Allergiepotential hoch

Interaktionen
Wirkung von OH herabgesetzt, Allopurinol (Hautausschlag), Probenecid

Kontrainidikationen
nicht geeignet bei Dialyse (HD, CVVD)

Schwangerschaft/Stillen:
 Kategorie B

  • CSF-Penetration: <1%
  • Exkretion 70% renal (Clavulansrs nur 40%)
  • Galle: 3000%
  • 1/2-Wertszeit (bei normaler Nierenfunktion): 1 - 1.5h
  • Substanzengruppe: Beta-Lactame
  • Bacterizide Wirkung, Amoxicillin hemmt die bakterielle Zellwandsynthese, Clavulansäure hat enzymhemmende Aktivität gegen beta-Laktamasen
  • Indikation:
    • Infekte der oberen-und unteren Atemwege
    • Hautinfekte (staph/strepto)
    • empirische Therapie der Endocarditis
    • Postoperative Infektionen
  • Formen:

    • Co Amoxi Mepha 1,2 g / 2,2 g / 550 mg / 625 mg / 1000 mg
  • Preis:

    • 1,2 g Trockensub 10 Amp / 41.60 CHF
    • 2,2 g Trockensub 5 Amp / 39.30 CHF
    • 550 mg Trockensub 10 Amp / 29.50 CHF
    • 625 mg Disp 20 Tbl / 37.10 CHF
    • 1000 mg Disp 20 Tbl / 50.15 CHF
    • 312,5 mg Plv Susp 100 ml 1 Flasche / 27.80 CHF
  • Quellen:

    • Cunha BA, Antibiotic Essentials, Physicians' Press, 2008