Amoxicillin/Clavulansäure (Co-Amoxicillin, Augmentin)

  • schlecht liquorgängig: Amoxi nur in sehr hoher Dosierung, aber Clavulansäure praktisch nicht!
  • Clavulansäure und Amoxicillin werden unterschiedlich dialysiert.
  • Erwachsene
    • übliche Dosierung p.os 625 mg alle 8 h
    • Schwere Infektionen immer 2.2 g iv
    • empirische Tx Endokarditis 2.2 g alle 4 h
    • 1 g alle 12h p.os nur bei Infekten der oberen/unteren Luftwege
  • Kinder (<40kg)
    • max. 55mg/KG, 8h
 

Krea-Clearance

Hämodialyse

Hämofiltration

 

> 50

30 - 50

10 - 30

< 10

 

 

Amoxicillin

Zieldosis 2g alle 6h

2g alle 6 h2g alle 8h1g alle 6h1g alle 8h2g alle 12 h an Dialysetagen nach HDkeine Anassung erforderlich

Amoxicillin

Zieldosis 2g alle 4h

2g alle 4 h2g alle 6h2g alle 8h1g alle 6h2g alle 12 h an Dialysetagen nach HDkeine Anassung erforderlich

Co- Amoxicillin

2,2g alle 6-8h

2,2g alle 6-8h
 

2,2g alle 12h1,2g alle 8h1,2g alle 12h an Dialysetagen    nach HDkeine Anassung erforderlich

Flucloxacillin

Zieldosis 2g alle 6h

2g alle 6h2g alle 6h2g alle 8h2g alle 8h2g alle 8 - 12hkeine Anassung erforderlich

Flucloxacillin

Zieldosis 2g alle 4h

2g alle 4h2g alle 4h2g alle 6h2g alle 8h2g alle 8 - 12hkeine Anassung erforderlich

Penicillin G

4 Mio E alle 4h4 Mio E alle 4h3 Mio E alle 4h3 Mio E alle 6h3 Mio E alle 6h3 Mio E alle 4h

Piperacillin/Tazobactam

4,5g alle 6-8h

Pseudomonas: 4,5g alle 6h

4,5g alle 6-8h

Pseudomonas: 4,5g alle 6h

2,25g alle 6h

Pseudomonas: 4,5g alle 8h

(GFR 20-40)

2,25g alle 8h

Pseudomonas: 2,25g alle 6h (GFR <20)

2,25g alle 8h plus 0,75g nach HD2,25g alle 6h

 

Nebenwirkungen

  • Gastrointestinal, Hepatitis
  • Allergiepotential hoch

Interaktionen
Wirkung von OH herabgesetzt, Allopurinol (Hautausschlag), Probenecid

Kontrainidikationen
nicht geeignet bei Dialyse (HD, CVVD)

Schwangerschaft/Stillen:
 Kategorie B

  • CSF-Penetration: <1%
  • Exkretion 70% renal (Clavulansrs nur 40%)
  • Galle: 3000%
  • 1/2-Wertszeit (bei normaler Nierenfunktion): 1 - 1.5h
  • Substanzengruppe: Beta-Lactame
  • Bacterizide Wirkung, Amoxicillin hemmt die bakterielle Zellwandsynthese, Clavulansäure hat enzymhemmende Aktivität gegen beta-Laktamasen
  • Indikation:
    • Infekte der oberen-und unteren Atemwege
    • Hautinfekte (staph/strepto)
    • empirische Therapie der Endocarditis
    • Postoperative Infektionen
  • Formen:

    • Co Amoxi Mepha 1,2 g / 2,2 g / 550 mg / 625 mg / 1000 mg
  • Preis:

    • 1,2 g Trockensub 10 Amp / 41.60 CHF
    • 2,2 g Trockensub 5 Amp / 39.30 CHF
    • 550 mg Trockensub 10 Amp / 29.50 CHF
    • 625 mg Disp 20 Tbl / 37.10 CHF
    • 1000 mg Disp 20 Tbl / 50.15 CHF
    • 312,5 mg Plv Susp 100 ml 1 Flasche / 27.80 CHF
  • Quellen:

    • Cunha BA, Antibiotic Essentials, Physicians' Press, 2008