Amoxicillin

  • Bei Infektion mit Amp-Sens Keim, besser Amoxicillin als Amoxicillin/Clavulansäure (NW Clavulansäure)
  • Tabletten mit dem Essen einnehmen
  • NW nicht dosisabhängig: daher Dosis < 1gr selten sinnvoll
  • üblliche Dosierung (Atemwege): 3x500mg p.os
  • Schwere Infektionen
    • 3-6x 1-2 g i.v.
    • Meningitis / Hirnabscess: 6x2 g iv.
 

Krea-Clearance

Hämodialyse

Hämofiltration

 

> 50

30 - 50

10 - 30

< 10

 

 

Amoxicillin

Zieldosis 2g alle 6h

2g alle 6 h2g alle 8h1g alle 6h1g alle 8h2g alle 12 h an Dialysetagen nach HDkeine Anassung erforderlich

Amoxicillin

Zieldosis 2g alle 4h

2g alle 4 h2g alle 6h2g alle 8h1g alle 6h2g alle 12 h an Dialysetagen nach HDkeine Anassung erforderlich

Co- Amoxicillin

2,2g alle 6-8h

2,2g alle 6-8h
 

2,2g alle 12h1,2g alle 8h1,2g alle 12h an Dialysetagen    nach HDkeine Anassung erforderlich

Flucloxacillin

Zieldosis 2g alle 6h

2g alle 6h2g alle 6h2g alle 8h2g alle 8h2g alle 8 - 12hkeine Anassung erforderlich

Flucloxacillin

Zieldosis 2g alle 4h

2g alle 4h2g alle 4h2g alle 6h2g alle 8h2g alle 8 - 12hkeine Anassung erforderlich

Penicillin G

4 Mio E alle 4h4 Mio E alle 4h3 Mio E alle 4h3 Mio E alle 6h3 Mio E alle 6h3 Mio E alle 4h

Piperacillin/Tazobactam

4,5g alle 6-8h

Pseudomonas: 4,5g alle 6h

4,5g alle 6-8h

Pseudomonas: 4,5g alle 6h

2,25g alle 6h

Pseudomonas: 4,5g alle 8h

(GFR 20-40)

2,25g alle 8h

Pseudomonas: 2,25g alle 6h (GFR <20)

2,25g alle 8h plus 0,75g nach HD2,25g alle 6h

 

Nebenwirkungen

  • Hautausschlag (v.a. bei viralen Infekten, EBV, HIV)
  • hohes Allergiepotential
  • GI-Intoleranz, Übelkeit, Durchfall
  • Interaktionen
    • Orale Antikoagulation (INR), Kontrazeptiva
    • Allopurinol (vermehrt Hautausschlag)
  • Kontrainidikationen: Gesicherte Allergie
  • Schwangerschaft/Stillen: Kategorie B
  • Kurze HWZ (60-90min)
  • Renale Dosisfraktion: 90%
  • Anreicherung in Gallenwegen (30x)
  • Genügende Penetration in entzündeten Meningen (10%)
  • Formen

    • Clamoxyl® per os: 250mg, 500mg, 1gr
    • Clamoxyl® iv: 1gr
  • Preis

    • 250 mg 10 Amp / 46.40 CHF
    • 500 mg 10 Amp / 63.60 CHF
    • 1 gr 10 Amp / 100.55 CHF
  • Quellen

    • Cunha BA, Antibiotic Essentials, Physicians' Press, 2011
  • Substanzgruppe: Aminopenicillin
  • Meist bakterizid, Hemmt Zellwandsynthese
  • Indikation:
    • Praktisch ausschliesslich für Amp Sens Enterkokken (E. faecalis)
    • aber auch bei gesicherten Amp-Sens. Streptokokken-Infekten (z.B. sept. Abort, Pueperalfieber, Endokarditis)
    • Borreliose (Frühstadien)