Einlage Blasenkatheter

MassnahmenDurchführung
Vorbereitung
  • Bereitstellung aller Utensilien auf Boy/Katheterwagen
    • Katheter-Set, Katheter (angepasste Kathetergrösse verwenden), Schleimhautdesinfektionsmittel, Aqua-dest gefüllte Spritze zum Blocken, Urinableitsystem, bei Bedarf Gleitmittel und Fixierungsprodukt
  • Vorgängige Intimpflege bei Bedarf
Händedesinfektion
  • Unmittelbar vor Einlage
Katheter-Set
  • Entfernung Aussenverpackung
  • Entnahme Handschuhe (verpackt), auf Boy/Katheterwagen bereitlegen
  • Öffnen der Sterilverpackung auf Boy/Katheterwagen oder zwischen den Beinen des Patienten (Papier dient als sterile Unterlage)
Weitere Utensilien
  • Alle Utensilien öffnen und auf sterile Fläche geben (Kappe des Urinbeutels auf Ansatz belassen)
  • Schleimhautdesinfektionsmittel in Schale einfüllen
  • Bei Vorrichtung auf Boy/Katheterwagen: Set zwischen die Beine des Patienten legen
Sterile Handschuhe
  • 2 Personen: Utensilien werden angereicht, einlegende Person zieht nach dem Öffnen der äusseren Sterilverpackung die sterilen Handschuhe an
  • 1 Person: Hyg. Händedesinfektion vor Anziehen der sterilen Handschuhe
Sterile Abdeckung
  • Abdeckung des Intimbereichs mit U- oder Loch-Tuch (Kinder steriles Tuch), Enden überlappen

Zugang Harnröhreneingang

  • Harnröhreneingang sichtbar darstellen und zugänglich halten
  • Männer: Streckung des Glieds (Position halten bis DK platziert)
Schleimhautdesinfektion
  • 3x (sterile Handschuhe oder Pinzette)

Gleitmittel
(z.B. Instillagel)

  • Männer: Gleitmittel immer benutzen
  • Frauen: Bei schwierigen Verhältnissen Applikation auf Katheter
    • Kontroverse Meinungen bzgl. Verwendung (Vermeiden von Verletzungen)

Einlage Katheter
 

  • Einführen  (Pinzette oder steriler Handschuh) des Katheter bis Urin fliesst, Katheter-Ende in Schale legen oder in Plastikhülle belassen
    • Männer: Katheter bis Y-Stück einführen
    • Knaben: So weit wie möglich einführen
  • Falls kein Urin fliesst: Anspülen mit steriler NaCL 0,9% Lösung und Blasenspritze, damit die Lage des Katheters in der Blase gesichert ist

Ballon blocken

  • Ohne Urinfluss keine Blockung des Ballons vornehmen!
  • Sterile Lösung (z.B. Aqua dest) langsam injizieren (Erwachsenenkatheter in der Regel 10 ml bzw. gemäss Beschriftung Katheter) anschliessend Katheter zurückziehen
Konnektion
  • Bereitgelegtes Urinableitungssystem anschliessen

Katheterfixierung

Entsorgung Material
  • Entsorgung in bereitgestellten Abfallabwurf
  • Ausziehen der Handschuhe

Händedesinfektion

  • Nach Einlage/Sicherung des Katheters oder Entsorgung des Materials