Desinfektionsmittelliste SRFT

Mittel

Wirkstoff

Anwendungs-konzentration

Einwirkzeit

Standzeit

Verwendung

desmanol ® pure

Schülke&Mayr

 

Propan-2-ol

Dexpanthenol

Ethylhexylglycerin

(wirksam Norovirus)

unverdünnt

30 Sek.

Hyg. Händedesinfektion

Verfall siehe Flasche

Alternativprodukt Allergiker

Abklärung via personalärztlicher Dienst

Sterillium® classic pure

Bode Chemie / Hartmann

Propan-2-ol

Propan-1-ol

Mecetroniumetilsulfat

(nicht wirksam Norovirus)

unverdünnt

3 Min.

Chirurgische Händedesinfektion

30 Sek.

Hygienische Händedesinfektion

Verfall siehe Flasche

OP-Abteilungen

Sterillium® med

Bode Chemie / Hartmann

Ethanol

1-Propanol

1-Tetradecanol

(wirksam Norovirus)

unverdünnt

30 Sek. Hygienische Händedesinfektion

Verfall siehe Flasche

Pflegeabteilungen Wil und Wattwil

 

Mittel

Wirkstoff

Anwendungs-

konzentration

Einwirkzeit

Einsatzgebiet

Verwendung

Kodan® forte farblos (250/1000ml)
Schülke&Mayr

2-Propanol
1-Propanol

Biphenyl-2-ol

Wasserstoffperoxid Lösung 30%

unverdünnt

Verfall siehe Flasche

15-30 Sek. (Injektionen/Blutentnahme)

60 Sek. (Gelenkspunktionen Wundversorgung)

3 Min. (präoperative Hautdesinfektion)

intakte Haut

Pflegeabteilung

OP- Abteilung

Kodan® forte gefärbt (1000ml)
Schülke&Mayr

2-Propanol
1-Propanol

Biphenyl-2-ol

Wasserstoffperoxid Lösung 30%

unverdünnt

Verfall siehe Flasche

15-30 Sek. (Injektionen/Blutentnahme)

60 Sek. (Gelenkspunktionen Wundversorgung)

3 Min. (präoperative Hautdesinfektion)

intakte Haut

OP- Abteilung

Betadine® Lösung standardisiert

(10/120/1000ml)

Mundipharma

Iod

Povidon-Iod

unverdünnt

Verfall siehe Flasche

1 Min.
(vor Injektionen / Punktionen)

5 Min.
(präoperative Hautdesinfektion)

intakte Haut

Wundbehandlung

Nicht mit Octenidin in benachbarten Arealen verwenden

(Hautverfärbungen)

Wil

Wattwil

Betaseptic®

(100ml)

Mundipharma

Povidon-Iod

2-Propanol

Ethanol

unverdünnt

Verfall siehe Flasche

unverdünnt auftragen
trocknen lassen
bei Bedarf wiederholen

Hautdesinfektion
intakte Haut

Nicht mit Octenidin in benachbarten Arealen verwenden (Hautverfärbungen)

Wil

Wattwil

Hydrogenium peroxidatum 3% Lösung

(100 ml)

Hänseler

Produkteinformation

Wasserstoffperoxid

unverdünnt

Verfall siehe Flasche

wirkt reizend, oxidierend, bleichend und geruchsbeseitigend

Zur Vorreinigung von stark verschmutzten Instrumenten

OP-Abteilung

Wil und Wattwil

Octenisept® farblos

(500/1000ml)

Schülke&Mayr

Octenidin-dihydrochlorid

Phenoxyethanol

unverdünnt

Haltbarkeit nach Anbruch der Flasche

3 Jahre

1 Min. Ano-, Genitalbereich

2 Min präoperativ schleimhautnahen Bereich

Einlage Blasenkatheter

Wundbehandlung

präoperative Haut-, Schleimhautdesinfektion

(Keine Anwendung an Ohr / Auge)

Nicht mit PVP-Jod in benachbarten Arealen verwenden Hautverfärbung)

Wil

Wattwil

Lavasept Konzentrat

(2 ml)

B. Braun

Polihexanidum

Verdünnung von Lavaseptkonzentrat nur durch geschulte Personen

1ml Lavasept Konzentrat in 1000 ml sterile Ringer-Lösung geben (eine Ringer Lösung ohne Lactat)

Nach Öffnung max. 6 Wochen haltbar

Lavasept darf nur verdünnt und nur lokal angewandt werden

nicht intakte Haut

Wundbehandlung

OP-Abteilung

Uro-Genital-Trakt

Mittel

Wirkstoff

Anwendungs-

konzentration

Einwirkzeit

Einsatzgebiet

Verwendung

Octenisept® farblos

(500/1000ml)

Schülke&Mayr

Octenidin-dihydrochlorid

Phenoxyethanol

unverdünnt

Haltbarkeit nach Anbruch Flasche 3 Jahre

1 Min

Einlage Blasenkatheter
Wundbehandlung,
Gynäkologie

Keine Anwendung an Ohr / Auge
Nicht mit PVP Jod in benachbarten Arealen verwenden (Hautveränderungen)

Wil

Wattwil

Betadine® Lösung standardisiert

(10/120/1000ml)

Mundipharma

Iod

Povidon iod

verdünnt 1:10

mit steriler physiologische Kochsalzlösung

5 Min

Präoperative Desinfektion Gynäkologie

Nicht mit Octenidin in benachbarten Arealen verwenden (Hautverfärbungen)

Wil

Wattwil

Mundhöhle

Mittel

Wirkstoff

Anwendungs-

konzentration

Einwirkzeit

Einsatzgebiet

Verwendung

Chlorhexamed® Forte 0,2% Lösung
GSK Consumer Healthcare

Chlorhexidini digluconas-

unverdünnt
(10 ml 2x tgl.)

Verfall siehe Flasche

30 Sek. (nicht schlucken und nicht nachspülen)

Mund- und Racheninfektionen

Dekolonisierung Rachen bei MRSA (Resevemittel)

Wil

Wattwil

Collunosol N Nebul

Sanofi-Aventis

Chlorhexidini gluconas

Lidocaini hydrochloridum

unverdünnt

3-10 Zerstäubungen täglich

nicht schlucken

Mund und Racheninfektionen

Prä- und Postoperative Behandlung

Wil

Wattwil

Dentohexin®
Streuli Pharma

enthält kein Alkohol

Chlorhexidini gluconas

1:1 verdünnt
(5ml Dentohexin und 5 ml Wasser, 2x tgl.)

Verfall siehe Flasche

30 Sek.

Mund- und Racheninfektionen

Wil

Wattwil

 

Mittel

Wirkstoff

Anwendungskonzentration

Einwirkzeit

Standzeit

Einsatzgebiet

Gigasept® AF forte
Schülke&Mayr

Dimethyldioctylammoniumchlorid

Cocospropylendiaminguanidiniumdiacetat

N-Dodecylpropan-

1,3-diamin

Tridecylethoxylat

Ethanol

Propan-2-ol
AF = aldehydfrei

0,75%

2%

 

Gigasept® AF forte ist ein Konzentrat und wird mit kaltem Wasser zu der gewünschten Anwendungskonzentration verdünnt.

Dosiertabelle

30 Min.

15 Min.

7 Tage

Spezialbereiche

Einlegen vaginal Spekula zur Verhinderung des Antrocknens der Körpersekrete

Gigasept® FF (neu)
Schülke&Mayr

 

Bernsteinsäuredialdehyd, Dimethoxytetrahydrofuran

5%

Dosiertabelle

60 Min.7 TageAufbereitung Maske und Sensor Spiroergometrie

Gigasept® PAA concentrate
Schülke&Mayr

Peressigsäure

Wasserstoffperoxid

Essigsäure

1% (10 Liter Wasser)


2% (5Liter Wasser)

Dosiertabelle (siehe Anwendungsflyer)

60 Min.


15 Min.

24 h

Aufbereitung flexibler Endoskope

Tristel Trio Wipes

Reinigungstuch:

kationisierte Tenside

Enzyme

aktiviertes Tuch:

Chlordioxid in wässriger Lösung

Natriumchlorit

Spültuch:

entionisiertes Wasser

Antioxidanzien

 

30 Sek.

Verfall siehe Verpackung

Aufbereitung TEE Sonden

Mittel

Wirkstoff

Anwendungskonzentration

Einwirkzeit

Standzeit

Einsatzgebiet

Terralin® protect
Schülke&Mayr

Quaternäre
Ammonium-
Verbindung

0,5% Standard

2% Norovirus

bis trocken

28 Tage (Gebrauchslösung in 500 ml Flasche)

Wieder Befüllung der Flaschen ist nicht gestattet

28 Tage (Gebrauchslösung im safe & easy bag in box system)

Anleitung safe & easy bag in box system (flyer anklicken)

Verfall Konzentrat siehe Gebinde

Wattwil, Wil

Ethanol 70% V/V
500 ml
Bichsel

Aethylalkohol

unverdünnt

bis trocken

Verfall siehe Flasche

Nur für kleine, optisch saubere Flächen

mikrozid® sensitive wipes premium
Schülke&Mayr

Quaternäre
Ammonium-
Verbindung

unverdünnt

bis trocken

Verfall siehe Verpackung

Nur für:

Ultraschallköpfe

EKG-Gerät und Saugelektroden

Mammographie-Gerät

mikrozid® AF

Schülke&Mayr

Ethanol

Propan-1-ol

unverdünnt

bis trocken

Verfall siehe Flasche

Nur für:

OP-Lampen

OP PC Bildschirm

Sky-Plate Detektoren Radiologie

EKG-Monitor-Kabel IMC Wattwil

Mittel

Wirkstoff

Einsatzgebiet

Neodisher MediClean forte

Dr. Weigert

Nichtionische Tenside

anionische Tenside

Enzyme

OP Bereich

Gebärabteilung

Neodisher MediKlar

Dr. Weigert

Anionische Tenside

Polycarboxylate

Nichtionische Tenside

Konservierungsmittel Quaternium

OP Bereich

Gebärabteilung

Neodisher Steelco SC

Nichtionische Tenside

anionische Tenside

Enzyme

Endoskopie Wil

Neodisher endo SEPT PAC

Dr. Weigert

Peressigsäure

Endoskopie Wil

SoluscopeC+ (Reiniger)

Soluscope S.A.S.

Quaternäre Ammonium-Verbindung, Glycolsäure

Endoskopie Wattwil

Soluscope D

Soluscope S.A.S

Glutaraldehyd

Endoskopie Wattwil

  • Desinfektionsmittel-Liste der DGHM, mhp Verlag GmbH
  • Produktebeschriebe der Firmen
  • Arzneimittel Kompendium Schweiz