Flächendesinfektion, Wäsche-/Abfallentsorgung im OP-Bereich

Hinweis

  • In der folgenden Tabelle sind die Mindestanforderungen bzgl. Reinigung und Desinfektion von Flächen (medizinische Geräte, Mobiliar, Boden) beschrieben. Sind aus logistischen/organisatorischen Gründen Anpassungen notwendig dürfen diese nur von "Reinigung zu Desinfektion" erfolgen und nicht umgekehrt. Die detaillierten Abläufe/Massnahmen sind in den hausinternen Regelungen festgelegt.
  • Weitere Details siehe auch  Richtlinie Flächenreinigung/-desinfektion

Übersicht Flächendesinfektion

Flächen/GerätePatientenwechsel/Zwischen-reinigung/-desinfektionSchlussreinigung/-desinfektionPeriodische Reinigung
OP-Saal

Desinfektion

  • Sichtbar kontaminierte Flächen (z.B. Fussboden, OP-Tisch, OP-Lampe, BV, C-Bogen, Mikroskop, Mobiliar)
  • Bei grösserer Umgebungskontamination (z.B. Jet-Lavage) grossflächige Flächendesinfektion

Desinfektion

  • Aussenflächen Mobiliar, Geräte
  • Fussboden
  • Wände/Decke nur bei sichtbarer Kontamination

Reinigung

  • Wände: Intervall abhängig von Nutzung
  • Decke, Beleuchtung 1x/Jahr
  • Filterreinigung/Wechsel gemäss hausinterner Regelung
Räume Ein-/Ausleitung

Desinfektion

  • Sichtbar kontaminierte Flächen/Gegenstände

Desinfektion

  • Sichtbar kontaminierte Flächen/Gegenstände

Reinigung

  • Aussenflächen Mobiliar, Fussboden (gemäss Reinigungsplan)

Reinigung gemäss Reinigungsplan

Geräte Anästhesie
(in OP-Saal, Ein- und Ausleitung)

Desinfektion

  • Anästhesiewagen: Ablageflächen und Kontaktpunkte (z.B. Schubladengriffe)
  • Verwendete Patientenkabel, Ambubeutel
  • Beatmungsgerät:Touch-Screen (Schläuche bei Verschmutzung wechseln)
  • Spritzenpumpenturm
  • Med. Geräte (z.B. US-Gerät, Cellsafer)
  • Sichtbar kontaminierte Flächen

Desinfektion

  • Siehe Vorgehen bei Zwischendesinfektion
  • Gesamte Oberflächen von Geräten/Gegenstände
Reinigung gemäss Reinigungsplan
Aufbereitungs- und Ausgussräume

Gezielte Desinfektion

  • Sofort bei sichtbar kontaminierten (Arbeits-)Flächen, Fussboden

Reinigung/Desinfektion

  • Desinfektion kontaminierte (Arbeits-)Flächen
  • Reinigung übrige Arbeitsflächen

Reinigung gemäss Reinigungsplan

Sterilgutlager,
Platz/Raum für chirurgische Händedesinfektion

Gezielte Desinfektion

  • Sofort bei sichtbar kontaminierten (Arbeits-)Flächen, Fussboden

Reinigung

  • (Arbeits-) Oberflächen
  • Fussboden

Reinigung

  • Mobilar: Intervall abhängig von Nutzung (gemäss hausinterner Regelung)
Übrige Räumlichkeiten
(z.B. Büro, Nebenräume)
Reinigung gemäss Plan

Wäsche

  • Durchfeuchtete Wäsche: Ablage/Transport in feuchtigkeitsundurchlässige Säcke (gemäss Wäscherei/spitalinterner Regelung)

Abfälle

  • Durchtränkte, tropfende Abfälle und nicht entleerbare Gebinde (z.B. Thoraxdrainagebehälter): Entsorgung in Spezialbehälter
  • Spitze, scharfe Gegenstände (Klingen, Kanülen etc.): Entsorgung in offizielle Entsorgungsbehälter (E-Safe)
  • Receyclierbare Instrumente gemäss Vorgabe Firma

Detailliertes Vorgehen gemäss spitalinternem Entsorgungskonzept

KSSG, STGAG: Grundlagen siehe „Medizinische Abfälle