Assistenten Weiterbildung Intern

Die Weiterbildung hat den Sinn und Zweck den Lernzielkatalog der schweizerischen Gesellschaft für Infektiologie in einem Turnus von ca 3 Jahren mit allen Themen durchzuspielen.

Dadurch haben die Assistenten die Möglichkeit sich durch den Lernzielkatalog zu arbeiten, und an der Weiterbildung die Themen zu präsentieren, sowie auch mit den anwesenden Kaderärzten zu diskutieren.

Es soll immer mindestens ein Kaderarzt bei der Weiterbildung anwesend sein.

Die Themenvorbereitung soll nicht zuviel Zeit in Anspruch nehmen. Die schon vorhandenen Vorträge aus anderen Jahren sollen benutzt werden, und die Änderungen, welche in der Zwischenzeit aufgekommen sind eingefügt werden.

Es soll ein schlichtes Design mit klarer Gliederung gewählt werden, damit das Lernen anhand der Vorträge einfacher wird.

Der Lernzielkatalog ist im Ordner der Assistenten WEiterbildung abgelegt, und es sind die jeweiligen Vorträge mit Datum abgelegt, so dass ersichtlich wird, welches THema wieder an der REihe wäre.

Die Assistentenweiterbildung findet am Dienstag Mittag von 12.10 Uhr bis 12.50 Uhr statt.