Ethambutol (Myambutol, EMB)

  • Optische Neuritis nur bei höheren dosen (<15mg/kg)
  • 15 mg/kg, qd
  • D.O.T-Dosis bei Tb:
    • 3-4 gr 2x / Wo
      ODER
    • 2.5-3 gr 3x / Wo
  • Maximaldosis initial: 25mg/kg qd

Dosierung Niereninsuffizienz

  • CrCl 30-40 ml/': 15mg/kg, 3x / Wo
  • CrCl < 30 ml/': Blutspiegelbestimmung
    • Zielspiegel: 3 h nach Dosis: 2-5 ug/ml
  • Post-HD/PD: keine
  • Hämofilter (CVVH): 15mg/kg / 36 h

 

  • Nebenwirkungen
    • Screening Fundus (opt. Neuritis) nur bei Dosis > 15mg/kg
    • Metallischer Geschmack
    • Verwirrungszustände
    • periphere Neuropathie
    • Harnsäure-Anstieg
      Für Management wichtigster NW siehe Philadelphia Tb-Control 1998
  • Internaktionen
    Bei HIV, interaktionen beachten, s.Guideline CDC 2007
  • Kontrainidikationen
  • Schwangerschaft/Stillen
    • Kat. B

Wirkungsweise

  • Einsatz ausschliesslich bei Mykobakterien
  • verhindert Resistenzbildung

Pharmakokonetik

  • 80% Bioverfügbarkeit
  • ZNS-penetration nur bei entzd. Meningen (-40%)
  • ERDF: 50%
  • HWZ 4h (NI: 10h)
  • Plasmabindung 20%
  • Formen
    • Myambutol® Tabl. à 400 mg (spaltbar) und 100 mg
  • Preis: 1gr (für 70kg, 2.5 Tab à 400mg): ca. 62.-
  • Quellen: Cunha BA, Antibiotic Essentials, Physicians' Press, 2008