Endometritis, Endomyometritis (Postpartum, Post-Abortum)

  • Fieber
  • Schmerzen im Unterbauch, v.a. des Uterus
  • purulente Lochien
  • hohes CRP, Leukozytose
  • Sonografie leider nicht  aussagekräftig
  • v.a Klinik mit Fieber und Uterusschmerzen hinweisend
  • Abnahme von Blutkulturen
  • Augmentin 2.2. g alle 8h i.v.
  • Rocephin 2g i.v. plus Metronidazol 500mg alle 8h po
  • Dauer:
    • Abhängig von Klinik und ob Bakteriämie vorhanden
    • sicher bis 24 h afebril, bei Bakteriämie und je nach Keim eventuell auch länger
  • Wichtig: das Regime muss Anaerobier mitabdecken!