Eintrittsunterlagen NIPS

  • vollständigen Eintritt nach Standard der Klinik für Neurologie (unvollständige Elemente müssen durch den Stationsarzt zeitnah nacherfasst werden)
  • Diagnoseliste inklusive Hauptdiagnose, initiale klinische Symptomatik, NIH SS bei Eintritt, etwaige Akuttherapie, Ätiologie (inkl. ASCOD-Klassifikation), vaskuläre Risikofaktoren
    • andere Scores (z.B. ABCD, RoPE, CHA2DS2-VASc, etc., je nach Situation)
    • eine Vorlage für die Diagnoseliste ist im PMS abgelegt. Dies kann über Rechtsklick -> Neurologie abgerufen und eingefügt werden.
  • durchgeführte Diagnostik und eingeleitete Therapie; etwaige Argumente, warum keine Akutbehandlung durchgeführt wurde
  • vollständig ausgefülltes fliederfarbenes Statusblatt, insb. bei Akutbehandlung inklusive aller Zeiten und der, für die SSR relevanten Daten
  • festgelegtes Procedere, insb. medikamentöse Sekundärprophylaxe, Überwachung und Limiten
  • Namen der Patienten auf die Eintrittsliste aufnehmen
  • SSR Eintrag für die Akutsituation machen

Verordnung auf der NIPS im ACPDMS tagsüber und abends bis 22:00 Uhr durch den NIPS- resp. MIPS-Arzt, nachts durch den Dienstarzt Neurologie