Leberabszess

  • Je nach Herkunftsland: an Amöbenabszess, Tbc denken

Leberabzess, bakteriell

  • Amoxicillin/Clavulansäure 2.2 g iv alle 8 h                                                                               oder
  • Ceftriaxon 2 g iv alle 24 h plus Metronidazol 500 mg alle 8 h po
  • Drainage/Aspiration (CT-gesteuert oder chirurgisch)
    • Abszess < 5 cm --> Aspiration
    • Abszess > 5 cm --> Drainage
  • Dauer: ca. 4-6 w, je nach Grösse und Drainagemöglichkeit

Leberabzess, Amöben

Leberabszess, Echinokokken

Leberegel (fasciola hepatica)

  • Triclabendazole (10mg/kg KG; zwei Dosen im Abstand von 12-24 Stunden)
    • Keine Zulassung in CH und den meisten Ländern
    • Bestellen über Tropen- Public Health Institut Basel (Tel: 061 284 81 11)
      • FAX 061 284 81 01
      • Angabe Körpergewicht und Diagnost. Kriterien (sero, Eos, Sono)
      • Rezept beilegen für Patienten
  • Amoxicillin/Clavulansäure 2.2 g alle 8 h iv 
    oder
  • Ceftriaxon 2 g alle 24 h iv und Metronidazol 500 mg alle 8 h po

Management Leberabszess

Fasciola Hepatica